UNSERE MISSION

Dr.Owl NutriHealth - intelligente Ernährung für Deine Gesundheit und Leistungsfähigkeit.

Wir wollen unseren Konsumenten ermöglichen immer das Beste aus sich heraus zu holen - ob in Job, Sport oder Alltag. Ganz nach dem Motto: Du willst, Du kannst - mit Dr.Owl.

Dafür entwickeln wir streng wissenschaftlich basierte Nahrungsergänzungsmittel, die in herausfordernden Situationen sofort ihre umfassende gesundheitsfördernde Wirkung entfalten.

Die Wirkung von Pillen ist dafür zu langsam, deshalb haben wir eine vollkommen neu, überlegene Darreichnungsform entwickelt: Hoch konzentrierte, flüssige Nährstoff-Drinks - die schneller & effektiver wirken und herrlich frisch schmecken.

Die LHP - Liquid Health Pods® von Dr.Owl® sind hoch konzentrierte, flüssige Nährstoffkonzentrate auf echter Saft-Basis. Sie werden in robuste & handliche Sachets abgefüllt und in Wasser gelöst für:

  • Sofortige Wirkung - 10x raschere Resorption vs. Pillen und optimale Bioverfügbarkeit.
  • Überlegene Funktion - wissenschaftlich geprüfte Wirkung auf wichtige Stoffwechselfunktionen unseres Körpers.
  • Herrlich frischer Geschmack - dank natürlicher Fruchtsaft-Basis, ohne künstliche Farb- und Geschmacksstoffe.

Mit dem grünen Regenerations-Drink Dr.Owl Regeneraid®, dem roten Performance-Drink Dr.Owl Acceleraid® und unserer Clean Drinking Philosophie wollen wir Funktionalität und Nachhaltigkeit in der Ernährungswelt neu definieren.

Antike griechische Tetradrachme
Techniker Cercle Logo

Die Eule ist unser Wappentier, ihre mythologische Bedeutung und evolutionäre Überlegenheit sind Vorbild unserer Entwicklung.

Weisheit & Fortschritt - In der griechischen Mythologie ist die Eule das heilige Tier der Pallas Athene, der Tochter des Zeus. Sie ist die Göttin der Weisheit und hat die Eule auserwählt um die Stadt Athen zu schützen. In Kombination mit Zahnrad und Zirkel steht die weise Eule für Fortschritt durch Wissenschaft und Technik.

Evolutionäre Überlegenheit - Eulen gleiten dank der speziellen Konstruktion ihres Federkleids praktisch lautlos durch die Luft. Ihre hochentwickelten Augen fokussieren tags wie nachts ihr Ziel perfekt. Diese evolutionäre Überlegenheit macht die Eule zu einem der Tiere mit dem höchsten Jagderfolg im Tierreich.

Team

Georg Ferdinand Hascke

Geschäftsführung

Mag. Georg Ferdinand Haschke 

Georg Haschke ist Strategie- und Konsumgüterexperte und Gründer von Dr.Owl NutriHealth. Nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium in Wien und Toronto, war er bei führenden Konsumgüterkonzernen und Management Beratungen in leitenden Positionen tätig.

Georg Haschke hat bei globalen Konsumgüterkonzernen wie Henkel, Nestlé und Roche, umfassende Erfahrung in der strategischen Markenführung und im Innovationsmanagement gesammelt. Unter anderem war er bei Henkel für die internationale Markenführung von Persil in Zentral- und Osteuropa verantwortlich.

Die Erfahrung in internationalen Beratungsunternehmen wie McKinsey und Simon-Kucher & Partners, wo er zuletzt als Director für die Leitung internationaler Strategie- und Marketingprojekte verantwortlich war, runden sein Profil ab.

Dr. Ferdinand Haschke

Wissenschaftliche Leitung, R&D

Univ. Prof. Dr. Ferdinand Haschke

Ferdinand Haschke ist Gastprofessor an der Paracelsus Medical University in Salzburg, sein Schwerpunkt ist die Ernährungsmedizin. Er leitet eine Schweizer Firma die auf medizinische Produktentwicklung spezialisiert ist.

In seiner Position als langjähriger Vice President von Nestlé Nutrition (Schweiz) war er für die Bereiche Medical and Scientific Affairs sowie Product Development zuständig. Er war Chairman des Nestlé Nutrition Institutes, welches das weltweit größte Institut für Ernährungskommunikation ist und hat Markterfahrung als Geschäftsführer von Nestlé Nutrition Südafrika und Deutschland. Somit vereint Ferdinand Haschke eine profunde Managementerfahrung mit Wissenschaftsexpertise.

Mit 20 Patenten und 273 wissenschaftlichen Publikationen in Journals, bringt er enormes ernährungswissenschaftliches sowie medizinisches Fachwissen und ein internationales Netzwerk an Ernährungswissenschaftlern mit.

Sales Director

Mag. Kaan Faik

Kaan Faik ist ein weltoffener, kommunikativer und engagierter Marketing- & Sales Experte, mit umfassender internationaler Erfahrung.

Nach seinem Studium auf der Wirtschaftsuniversität Wien konnte er im Rahmen seiner Tätigkeiten bei bei  Red Bull Energy Drink und AriZona Iced Tea seinen Erfahrungsschatz stetig ausbauen.
Als Marketing- & Sales Manager war er für die Planung und Durchführung der gesamten Marketing- und Verkaufsstrategien in den CEE & CIS Ländern zuständig.

In den letzten 3 Jahren war er für ein junges Unternehmen im Pharma- und Gesundheitsbereich tätig und konnte dort sein gesamtes Know-How einbringen sowie auch selber viel Neues dazulernen.

 

Gastbloggerin

Mag. Eva Sommer

ist Kommunikations-, Content- und Social Media Expertin mit mehr als 10 Jahren Erfahrung in der Lebensmittelbranche.

Die studierte Ernährungswissenschafterin konnte bereits während ihrer Ausbildung zahlreiche Erfahrungen im Bereich der Lebensmittel- und Ernährungskommunikation machen. Nach Abschluss ihres Studiums an der Universität Wien konzentrierte sie sich zudem auf die Bereiche Lebensmittelmarketing und "Neue Medien" und war in Unternehmen wie der AMA-Marketing GesmbH oder bei der Bio-Marke "Zurück zum Ursprung" unter anderem als Content Management Expertin und Projektleiterin tätig.

Ihr ernährungswissenschaftliches Know-how komplettiert sie mit ihrem Diplomstudium "Gesundheit, Ernährung und Psychologie" an der Akademie für Sport und Management. Neben ihrem Fachwissen bringt die begeisterte Triathletin und mehrfache Ironman-Teilnehmerin auch wertvolle, persönliche Erfahrungen aus dem Bereich Sport und Ernährung mit.

Lukas Eidenhammer

Projekt Manager (aktuell in Bildungskarenz / Master Studium)

Lukas Eidenhammer, BSc

Lukas Eidenhammer hat sein Bachelorstudium an der Wirtschaftsuniversität Wien mit den Spezialisierungen Entrepreneurship & Innovation sowie Personalmanagement absolviert.

Er war Leiter des Business Planning Projektes, welches Dr.Owl mit dem Institut für Entrepreneurship & Innovation der WU Wien im Wintersemester 2013/14  durchführte.